Südkola u. Zitronenstolz von SÜDKOLA Limonadenwerk

Beim Grill-Opening vergangenen Samstag, bin ich durch Zufall auf die Südkola vom SÜDKOLA Limonadenwerk gestossen.
Cola...oder in dem Fall Kola... wieso schreibt der Schwabengriller jetzt darüber einen Bericht?!

 

Ganz einfach aus zwei Gründen:
1. schmeckt diese Kola extrem lecker (und das soll schon was heissen,da ich da recht anspruchsvoll bin)

2. wird diese koffeinhaltige Limonade in Bietigheim-Bissingen, der Nachbarstadt meiner alten Heimat, hergestellt!

Kurz nach der ersten Verkostung war klar - ich muss wissen wer, wo und aus welchem Grund eine so leckere Limonade mischt.
Nach einem kurzen Internetcheck wurde mir einiges klar, so findet man doch auf der Webseite des Herstellers eine ganze Menge Antworten auf diese Fragen.

Vor allem der einleitende Satz, der so perfekt zum Produkt und uns Schwaben passt, erlaube ich mir, hier zu zitieren:


--- Jenseits der »schwäbischen Dreifaltigkeit« Spätzle, Maultaschen und Trollinger gibt es im Ländle einen Geheimtipp in Sachen Gaumenkitzel. Erfrischend, prickelnd und authentisch. Zwei Limonaden, die zum Süden passen, weil das Lebensgefühl eines besonderen Menschenschlags in ihnen blubbert. ---
(Quelle: Webseite Südkola)

 

Alleine mit diesem Absatz ist meiner Meinung nach alles gesagt,denn der Hersteller "blubbert" nicht nur Werbephrasen.


Die Südkola, als auch die Limonade Zitronenstolz, schmecken eisgekühlt, erfrischend und wirklich authentisch.
Beide Limonaden sind prämiert und Zitronenstolz verfügt sogar, aufgrund der 100% ökologischen Erzeugung, über das BIO-Siegel.

Toll - beide Limonaden sind nicht nur "babbsüß",wie man es von vielen anderen Produkten her kennt, gerade Zitronenstolz hat eine fein säuerliche Note,die für ein angenehmes prickeln auf der Zunge führt. Auch bei meiner Familie kommt Zitronenstolz sehr gut an, gerade der Durststillende Aspekt ist für eine Limonade beachtlich.

Zusammenfassung und Fazit:

 

lecker.erfrischend.schwäbisch.


Mit diesen 3 Wörtern kann man eigentlich die beiden Produkte Südkola und Zitronenstolz vom SÜDKOLA Limonadenwerk beschreiben.
Ich als "Gerne-Cola-Trinker" finde die Südkola super, bei meiner Frau und unseren Kindern kommt Zitronenstolz super an, wie auf den Bildern zu sehen ist, findet unser Kater die "Röhrle" ganz toll - somit ist die ganze Familie glücklich :-)

Schön das es solche Betriebe in Baden Württemberg gibt.

Mein Aufruf an alle Leser meines Blogs: wenn euch die beiden Produkte mal "über den Weg laufen", probiert diese unbedingt - es lohnt sich!

Negativ aufgefallen ist mir natürlich auch etwas, und soll hier nicht verschwiegen werden:

Mit 0,33l ist mir das Gebinde doch ein bischen zu klein ... ;-)

Danke für Eure Zeit und das Lesen dieses untypischen,aber dafür sehr süffigen, Berichts über eine kleine Limonadenmanufaktur mitten im Herzen Baden-Württembergs !

 

Auf www.suedkola.de findet man weitere Details wie die Geschichte der Entstehung, Inhaltstoffe und Verkaufstellen.