faq

Es erreichen mich in der Woche viele Fragen...!
Darüber freue ich mich natürlich sehr.
Hier eine kleine Auswahl der meist gestellten Fragen mit meinen Antworten!

Übrigens: am Ende der Auflistung könnt Ihr mir Eure eigene Fragen zuschicken!
Nur zu, ich beisse nicht und freue mich drauf :-)


Warum SK im Logo? SG wäre doch die richtige Abkürzung für "Schwabengriller"!

Das SK sind die Initialen meines Namens: Stefan Kriz.

Folglich liest es sich eigentlich: Stefan Kriz - der Schwabengriller


Warum schreibst du nicht schwäbische Lautschrift in deinen Beiträgen aus Facebook, Homepage und Co.?

 

Schwäbisch ist ja bekanntermaßen der schönste Dialekt der Welt,ich werde aber trotzdem auf diesen Seiten auf die Lautschrift aus zwei Hauptgründen verzichten:

  1. Möchte ich das auch Menschen aus anderen Bundesländern und Ländern dieser Erde alles lesen , und notfalls sich mit Software übersetzen lassen können.
  2. Macht einem das Verfassen von Beiträgen übers Handy nur Spass wenn nicht alle 1-2 Buchstaben die automatische Wortkorrektur meckert.

Wo wohnst du?


Ursprünglich aufgewachsen im Städtchen Freiberg am Neckar (Lkr. Ludwigsburg) hats mich 2008 beruflich ins badische Exl verschlagen - hier wohne ich wirklich,schön gelegen, im kleinen Dorf Werbach (Main-Tauber-Kreis) , nur ein paar hundert Meter von der bayerischen Grenze entfernt.


Was arbeitest du im "richtigen Leben"?

 

Ich bin im öffentlichen Dienst beschäftigt.


Kann man dich als Showgriller oder Caterer privat buchen?

Nein, aus zwei Hauptgründen:

  1. Fehlt mir die Ausrüstung dafür um sehr viele Leute satt zu bekommen und ich müsste ein Gewerbe dafür anmelden mit allen Pflichten (Stichwort Hygieneschulung etc.....)
  2. Bin ich eigentlich ja Foodblogger, Essen zubereiten auf Uhrzeit X ist nichts für mich.
    Wenn ich sehe es braucht noch,dann brauchts eben noch...für ein perfektes Ergebnis. Im Bereich des Caterings würde das so nicht gehen.

Was kostet dich dieses Hobby monatlich und wie deckst du diese Unkosten?

 

Die Kosten kann ich pauschal so gar nicht sagen, man kann aber (ohne größere Anschaffungen wie Grillgeräte) mit ca. 200-250 Euro monatlich rechnen. Darin enthalten sind auch Dinge die man so erst mal gar nicht im Blickwinkel hat, wie Kosten für die Homepage, Erweiterung des Versicherungsschutzes gegen Diebstahl der Grillgeräte und Fahrkosten sowie Eintrittsgelder zu Messen und Wettbewerben.
Einen kleinen Teil dieser Kosten (ca. 10-12 %) decke ich mit Eurer Unterstützung - dazu hier mehr zum Thema